Auch ich begrüße die Kandidatur von Dr. Peter Koswig als Direktkandidat dieser Fraktion für die Bundestagswahlen im September und wünsche ihm hierfür viel Erfolg!
Ich bin immer wieder froh zu sehen, welches hohe Maß an Expertise in unserem Landkreis vorhanden ist!

Ich wähle Peter, weil ich ihn als Freund, Arzt und unbestechlichen Politiker kenne: engagiert für eine gesunde Umwelt, für eine nachhaltige Land- und Forstwirtschaft, für soziale und gesellschaftliche Teilhabe und Gerechtigkeit – und das alles wird getragen von seinem lösungsorientierten, pragmatischen Optimismus.

Ich wähle Peter Koswig, weil er nach vielen sehr erfolgreichen Jahren in der kommunalen und der Kreispolitik einen großen Erfahrungsschatz hat, der ihn befähigt, Ziele klar zu formulieren und in offener Diskussion für die einzutreten. Er untermauert sie sachlich ohne seine Ohren dem ggf. besseren Argument zu verschließen und verfügt dabei über eine beeindruckende und herausragende Sach- und Detailkenntnis insbesondere in der Landwirtschafts-, Forst- und Umweltpolitik, wo er klar grün-nachhaltige Ziele verfolgt. Ich bin davon überzeugt, dass er als Bundestagsabgeordneter der Grünen seine Kompetenz und seine unbestechliche Geradlinigkeit erfolgreich wird einbringen können.

Wir alle brauchen weit mehr als eine griffige Klimapolitik! Wir brauchen auch eine andere Landwirtschaft, vielfältiger, sorgfältiger, anpassungsfähiger, gift- und kunstdüngerfrei und trotzdem in der Lage uns in Zukunft zu ernähren. Peter setzt sich bei uns im Norden mit viel Engagement und Tatkraft dafür ein, dass ein Stück Biodiversität auf unsere Äcker zurückkehrt. Mit ihm konnten wir 150 Meter Hecke pflanzen und Blühbrachen anlegen, auf denen es summt und flattert. Ich bin überzeugt, Peter würde im Bundestag viel bewirken.

Danke dir Peter, dass du dich für uns alle so einsetzt.

Weil es wichtig ist, dass ein “ländlicher”, grüner  Direktkandidat uns in Berlin vertritt, als Gegenpol zu den urbanen Kandidaten, denen teilweise der Bezug zum Land und den Problemen dort fehlt.
Peter Koswig ist für mich die Antwort auf die  stark vertretenen “Berufspolitiker” in der deutschen Politik, die ohne Berufs-und Praxiserfahrung unser Land versuchen zu lenken. Er ist neben seiner Arbeit als Arzt seit Jahren in der Lokalpolitik und in der Umweltpolitik in Waldeck Frankenberg  engagiert. Ein Bundestagmandat ist ihm und vor allem uns zu wünschen!

Ich wähle Peter, weil Peter „Grün“ wirklich lebt. Als NABU-Aktiver wie auch im Kreistag kennt man ihn als fachkompetenten und zugleich leidenschaftlichen Streiter für die Umwelt. Ich bewundere sein Engagement und seine Sachkunde ebenso, wie seine Klarheit im Denken und seinen ansteckenden Humor. Er ist der geeignete Kandidat, um GRÜNE Ziele auch bundesweit auf eine neue Ebene zu bringen. Ich wünsche ihm alles Gute für den Wahlkampf. Lass das Feuer nie erlöschen.

Starkes Engagement und an der Sache orientiertes Handeln,
dafür steht Peter Koswig in der Kommunalpolitik, dafür brauchen
wir ihn in Berlin. Mir ist besonders Peters Einsatz für die Natur, für
den Umweltschutz wichtig. Hier hat er durch seine kontinuierliche
Arbeit im NABU viele erfolgreiche Projekte in unserer Region initiiert.
Hier brauchen wir ein neues Handeln in Berlin.

Ich kenne kaum jemanden, der so authentisch seine Werte lebt, den es echt berührt, was in der Welt passiert und dem es eine wirkliche Herzensangelegenheit ist, in der Politik etwas zu verändern. Peter wählen !!!!!!

Ich wähle Peter, weil er unseren ländlichen Raum in Berlin optimal vertritt und er die Themen, die mich auch umtreiben, auf dem Schirm hat. Durch seine jahrelange Erfahrung als Arzt und ua im Nabu weiß er um die Herausforderungen und Probleme im Natur-, Landschafts- und Umweltschutz – die sich unmittelbar auf uns Menschen auswirken. Peter formuliert seine Meinungen und Standpunkte zu Themen klar und verständlich. Er bringt die Leidenschaft für grüne Themen mit und erwartet von anderen Menschen nichts, was er nicht auch für sich selbst umsetzt. Peter und seine Familie leben ein nachhaltiges Leben, was ihn authentisch macht. Ich weiß, dass er seine Leidenschaft für Mensch und Natur mit nach Berlin nimmt und freue mich sehr ihn auf diesem Weg zu unterstützen.

Peter Koswig ist ein hoch engagierter Streiter für Natur-, Umwelt- und Klimaschutz. Als praktizierender Allgemeinmediziner kennt er die Menschen, verfügt über eine sehr gute Ausbildung und hat bereits vielfältige kommunalpolitische Erfahrung gesammelt. Deshalb wäre er eine große Bereicherung für den Deutschen Bundestag.

Peter Koswig ist immer bereit auch schwierige Debatten zu führen und geht kontroversen Diskussionen nicht aus dem Weg. Damit sorgt er für den nötigen politischen Druck, damit auch schwierige politische Entscheidungen voran gebracht werden. Genau das braucht es in Zukunft, wenn wir in Deutschland unsere Klimaschutzziele auch erreichen wollen. Dabei geht Peter Koswig selbst als gutes Beispiel voran.

Peter Koswig ist für mich ein integrer Vertreter für Umwelt und Naturschutz. Da es mir sehr am Herzen liegt, unseren Kindern und Enkeln eine lebenswerte Welt zu hinterlassen, unterstütze ich seine Kandidatur für den Bundestag mit beiden Stimmen.

Ich habe Peter kennengelernt als einen Menschen, der meinen Respekt verdient, weil er in seinen Äußerungen eine wertschätzende, gewaltfreie Kommunikation vertritt. Er bleibt auch dann verbunden, wenn die Situation schwierig wird.
Peter ist authentisch in dem was er sagt und wie er handelt. Umweltschutz und ein nachhaltiges Leben sind für ihn selbstverständlich. So unterstützt er die regionale Landwirtschaft (Falkenhof) in allen Fragen der Nachhaltigkeit und Umweltschutz und seine Mitmenschen, wenn es um regionales und saisonales Einkaufen geht.

Mit Peter Koswig kann das Land einen zuverlässigen Kämpfer gewinnen, der sich nicht scheut die Ärmel hochzukrempeln und die Dinge anzupacken. Er setzt sich für die nicht länger aufschiebbaren Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen ein: bessere Fahrradwege, Schutz der Artenvielfalt, Unterstützung für erneuerbare Energien und viele mehr. Was Peter sich vornimmt, das macht er und bei Gegenwind setzt er sein Segel.

Ich wähle Peter Koswig, weil er sich seit Jahren für Menschen, eine lebenswerte Umwelt und Gesellschaft engagiert.
Kompetent.
Ehrlich.
Klar.

Seit über 25 Jahren kenne ich Peter Koswig. In dieser Zeit, in der ich mit ihm im Naturschutz und der Politik zusammen gearbeitet habe, habe ich ihn als zuverlässigen, kompetenten und authentischen Menschen kennengelernt. Er hat immer ein offenes Ohr für seine Mitmenschen, packt Probleme an und redet nicht um den heißen Brei herum, sondern spricht alles direkt aus.